Verwaltungskraft (m/w/d) für fünf ASB Werkstatt-Kitas

KUJ-101-2022
  • ASB Werkstatt-Kitas
  • Für 20 Stunden wöchentlich, unbefristet, Probezeit: 6 Monate
  • EG 6, TV AVH, BT-V, Allgem. Teil, EGO
  • Ab sofort oder nächstmöglicher Zeitpunkt
  • Bewerbungsschluss: 04.10.2022

Aufgabenbereich

  • Du bist für die allgemeine Büroorganisation zuständig
  • Du verwaltest die Kinderstammdaten mit dem Datenerfassungs-Programm (nbKita)
  • Du bearbeitest Kita-Gutscheine
  • Du bereitest die Buchhaltung vor
  • Du kontrollierst die Abrechnungen der Behörde
  • Du bist für die Kassenführung verantwortlich
  • Du bist Ansprechperson bei Gutschein bzw. finanziellen Fragen für Eltern

Voraussetzungen

  • Du hast einen kaufmännischen Abschluss oder bereits in der Verwaltung gearbeitet
  • Du verfügst über sehr gute MS Office Kenntnisse, insbesondere Word und Excel
  • Du hast die Möglichkeit in verschiedenen Kitas innerhalb von Hamburg tätig zu sein
  • Du hast Lust in einem kollegialen und innovativen Umfeld zu arbeiten

Wir bieten

  • Tarifliche Bezahlung mit jährlicher Gehaltsanpassung
  • Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten im eigenen Bildungswerk
  • Ein kreatives Umfeld, in dem Du Dich verwirklichen kannst
  • Ein Team, dem Deine Meinung wichtig ist

ASB Werkstatt-Kitas

Bewerbungsformular

Jetzt bewerben Verwaltungskraft (m/w/d) für fünf ASB Werkstatt-Kitas

Daten aus XING importieren
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn du das Wort nicht lesen kannst, hier klicken.

Hast du Fragen? Wir helfen gerne.

Nachricht schreiben
Finja Schulz Projektsteuerung/Assistenz Heidenkampsweg 81 20097 Hamburg

möchtest du unser Job-Newsletter abonnieren?

Mit dem Newsletter erhältst du jede Woche aktuelle Jobangebote.

Lerne unsere
Mitarbeiter kennen

Fatih

Facherzieher Bauen
»Ich liebe das, was ich tue und ich glaube daran, dass es richtig ist, was ich tue. Und ich schöpfe täglich neue Hoffnung daraus.«

Stefanie

Facherzieherin Atelier
»Das Zusammenspiel im Team macht es uns möglich, die Kinder und Familien zu begleiten und so die Herausforderungen im Alltag zu bewältigen.«