Verwaltungsfachkraft (m/w/d) in Osdorf/Altona

Osdorf 96-SD-2021
  • Verwaltungsfachkraft (m/w/d) in Osdorf/Altona
  • Für 30 Stunden wöchentlich, unbefristet
  • 2.000-2.450 Euro brutto monatl. je nach Qualifikation und Erfahrung
  • ab sofort
  • Bewerbungsschluss: laufend

Aufgabenbereich

  • Sicherstellung der persönlichen und telefonischen Erreichbarkeit während der Bürozeit von 8-16 Uhr in Abstimmung mit dem Team
  • Erster Ansprechpartner für die Anliegen unserer Bewohner, der Angehörigen, unserer Dienstleister etc.
  • Durchführung eines angenehmen Prozesses bei Neuaufnahmen durch einfühlsame Beratung und Information
  • Ansprechpartner bei Rückfragen zu Rechnungen und Zahlungen durch Pflegekassen, Sozialämter und die privaten Rechnungsempfänger
  • Erstellung der monatlichen Abrechnung der vollstationären Pflege und der Kurzzeitpflege-Aufenthalte

Voraussetzungen

  • Du verfügst über eine abgeschlossene Ausbildung als Kauffrau* im Gesundheitswesen, als Bürokauffrau* oder vergleichbar
  • Sichere PC-Kenntnisse in MS-Office und einer Verwaltungssoftware für die Pflegebranche
  • Freude am Umgang mit älteren Menschen
  • Wünschenswert ist Erfahrung in der Verwaltung einer stationären Pflegeeinrichtung

Wir bieten

  • Attraktiver Tarifvertrag mit jährlicher Lohnanpassung
  • Weihnachtsgeld, betriebliche Altersvorsorge, Zuschuss zum HVV Profi-Ticket, Dienstradleasing
  • 30 Tage Urlaub
  • Regelmäßige Fortbildungen
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre und ein Team, dem Deine Meinung wichtig ist

Senioren- und Pflegeheim Lupine

Die in Hamburg-Osdorf gelegene Lupine ist mit 94 Pflegeplätzen eine vergleichsweise kleine Einrichtung. Im Mittelpunkt der Arbeit steht die Pflege und Betreuung schwer pflegebedürftiger und demenziell erkrankter Menschen. Durch drei neu geschaffene stationäre Wohngemeinschaften verfügt sie über ein gutes Betreuungskonzept, eine familiäre Atmosphäre und über überschaubare Teams. Wir beschäftigen hierfür qualifiziertes Pflege- und Betreuungspersonal. Eine gute Arbeitsatmosphäre, ein umfassendes  betriebliches Gesundheitsmanagement, flexible Arbeitszeiten und feste Ansprechpartner im Leitungsteam sind uns hierbei sehr wichtig. Die Lupine bietet vielfältige Perspektiven: Regelmäßige Fortbildungen und Schulungen, z.B.  im Bereich der Versorgung von Menschen mit Demenz, der Versorgung von Wunden und von Menschen in der letzten Lebensphase sind selbstverständlich. Zudem sind wir Ausbildungsbetrieb.  Wenn Du uns bei dieser verantwortungsvollen Arbeit unterstützen möchtest,  freuen wir uns auf Deine Bewerbung.

Bewerbungsformular

Jetzt bewerben Verwaltungsfachkraft (m/w/d) in Osdorf/Altona

Daten aus XING importieren
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn du das Wort nicht lesen kannst, hier klicken.

Hast du Fragen? Wir helfen gerne.

Nachricht schreiben
Kathrin Röbbeling Einrichtungsleitung Senioren- und Pflegeheim Lupine Lupinenweg 12 22549 Hamburg

möchtest du unser Job-Newsletter abonnieren?

Mit dem Newsletter erhältst du jede Woche aktuelle Jobangebote.

Lerne unsere
Mitarbeiter kennen

Otto

Altenpfleger und Pflegeberater (Case Manager)
»Ich gebe den Menschen viel und bekomme dafür ganz viel zurück und das gibt es nur in wenigen Berufen.«

Corinna

Kinderkrankenschwester und Praxisanleiterin
»Mein Job beim ASB Hamburg in drei Wörtern: verantwortungsvoll, fürsorglich und menschlich.«