Teamleitung (m/w/d) für die neue Wohn-Pflegegemeinschaft in Barmbek

Barmbek WPGPV-TL-001-20191216
  • Neue Wohn-Pflege-Gemeinschaft für Menschen mit Demenz im Pergolenviertel ab August 2020
  • 39 Wochenstunden in Vollzeit (10 Std. wöchentl. administrative Aufgaben, verbleibende Wochenstunden in pflegerischen Tätigkeiten), unbefristet, Probezeit 6 Monate
  • Bezahlung nach Tarif (TV ASD)
  • ab 01.08.2020
  • Bewerbungsschluss: laufend

Aufgabenbereich

  • Du leitest ein festes Team von Pflege-, Betreuungs- und Hauswirtschaftskräften
  • Du bist für den Abschluss von Pflegeverträgen und ggf. die Anpassung an den sich verändernden Pflegebedarf zuständig
  • Du gestaltest eine effiziente Dienst- und Einsatzplanung
  • Du planst und organisierst Fortbildungen
  • Du leitest die Mitarbeiter an und wirkst unterstützend bei fachlichen Fragen
  • Du führst Dienst- und Fallbesprechungen durch
  • Du bist für die Planung und Steuerung des Pflegeprozesses zuständig
  • Du pflegst einen engen Kontakt mit der Angehörigengruppe
  • Du bist Bindeglied zwischen der Angehörigengruppe und dem Pflege- und Betreuungsteam
  • Du pflegst die Kontakte im Stadtteil und arbeitest eng mit Arztpraxen zusammen

Voraussetzungen

  • Du hast eine Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger od. Altenpfleger (m/w/d)
  • Du besitzt mehrjährige Berufserfahrung
  • Du verfügst über Erfahrung im Umgang mit dementiell erkrankten Menschen
  • Du zeigst Verantwortungsbewusstsein u. Kooperationsbereitschaft
  • Du bist teamfähig, flexibel und belastbar
  • Du bist Verantwortungsbewusst und Kooperativ
  • Du verfügst über Handlungs- u. Entscheidungsfähigkeit

Wir bieten

  • Tarifliche Bezahlung mit jährlicher Gehaltsanpassung und den dazugehörigen Sozialleistungen, wie Weihnachtsgeld und betrieblicher Altersvorsorge
  • Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten im eigenen Bildungswerk
  • Ein kreatives Umfeld, in einem professionellen Team
  • Ein Team, dem deine Meinung wichtig ist
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung

Wohn-Pflege-Gemeinschaft für Menschen mit Demenz im Pergolenviertel

Ambulant betreute Wohn-Pflege-Gemeinschaften sind vorwiegend Wohnformen für Pflegebedürftige, die demenziell erkrankt sind. Wenn es Zuhause nicht mehr geht, bieten diese überschaubaren Wohngemeinschaften eine qualitativ hochwertige Alternative zum Pflegeheim: Hier ist ebenfalls eine 24-stündige Betreuung und Pflege gegeben. Diese orientiert sich an den Bedürfnissen und Gewohnheiten der Bewohner und bildet somit den Ausgangspunkt der Gestaltung des Alltags.
Der ASB Hamburg verfügt über langjährige Erfahrungen in der ambulanten, teilstationären und stationären Betreuung von demenziell erkrankten Pflegebedürftigen. Auf den weiteren Seiten informieren wir Sie über die Lage und die Räumlichkeiten, sowie das Leistungsangebot der Wohn- und Pflegegemeinschaften.

 

Bewerbungsformular

Jetzt bewerben Teamleitung (m/w/d) für die neue Wohn-Pflegegemeinschaft in Barmbek

Daten aus XING importieren
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn du das Wort nicht lesen kannst, hier klicken.

Hast du Fragen? Wir helfen gerne.

Nachricht schreiben
Sebastian Raasch Koordination Wohn-Pflege-Gemeinschaften Fibigerstraße 163 22419 Hamburg

Lerne unsere
Mitarbeiter kennen

Otto

Altenpfleger und Pflegeberater (Case Manager)
»Ich gebe den Menschen viel und bekomme dafür ganz viel zurück und das gibt es nur in wenigen Berufen.«

Corinna

Kinderkrankenschwester und Praxisanleiterin
»Mein Job beim ASB Hamburg in drei Wörtern: verantwortungsvoll, fürsorglich und menschlich.«