Kinder & Jugend

Erzieher (m/w/div)

Tonndorf KUJ-107-2018
  • Schulkooperation Tonndorf
  • Für 29 Std. wö./ zunächst befristet bis 31.12.2019 mit Option auf Verlängerung, Probezeit: 6 Monate
  • Bezahlung nach: EG S 8b, TV AVH, BT-V, Abschnitt C
  • 01.01.2019
  • Bewerbungsschluss: 15.12.2018

Deine Aufgaben

  • Du unterstützt am Vormittag die Lehrkräfte in Jg. 5 und 6 als pädagogische Unterrichtsbegleitung
  • Du bist am Nachmittag in der Anschlussbetreuung im Rahmen eines offenen Werkstattkonzepts tätig
  • Du bist als pädagogische Fachkraft Begleiter und verantwortungsbewusster Ansprechpartner und setzt durch Impulse in Form von Einzelangeboten oder kleinen Projekten Selbstbildungsprozesse in Gang
  • Du unterstützt die Schülerinnen und Schüler in ihrer sozialen und emotionalen Entwicklung
  • Du führst in der Gestaltung der Erziehungspartnerschaft Elterngespräche durch und nimmst aktiv an Elternabenden der Nachmittagsbetreuung teil

Voraussetzungen

  • Du verfügst über einen Abschluss als anerkannter Erzieher (m/w/div)
  • Du verfügst über gute pädagogische Fachkenntnisse und hast idealerweise Erfahrung in der offenen Arbeit bzw. Interesse daran, diese kennenzulernen
  • Du bist engagiert, den schulischen Ganztag mitzugestalten
  • Du hast Freude an der fachlichen Planung und Umsetzung offener Bildungsangebote im Rahmen unseres Werkstattkonzepts
  • Du bist teamfähig, flexibel und belastbar
  • Du handelst selbständig und verantwortungsbewusst
  • Du hast Lust, in einem kollegialen und innovativen Umfeld zu arbeiten

Wir bieten

  • Tarifliche Bezahlung mit jährlicher Gehaltsanpassung sowie tariflich geregelten Zulagen
  • Möglichkeit einer betrieblichen Altersvorsorge
  • Vielseitige Tätigkeit mit viel Freiraum für die eigene pädagogische Arbeit
  • Kreatives Umfeld, in dem Du Dich verwirklichen kannst
  • Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten im eigenen Bildungswerk
  • Eine gute  Arbeitsatmosphäre in einem tollen Team

Schulkooperation Tonndorf

Die Gyula Schule Tonndorf ist eine Stadtteilschule im Barenkrug. Wir sind bereits seit dem Schuljahr 2013/2014 Partner der Schule und arbeiten gemeinsam an einem ganzheitlichen Betreuungskonzept. Wir bieten statt starren und verpflichtenden Lernzeiten ein offenes und vielseitiges Bildungsangebot nach den Prinzipien der Lernwerkstatt. haben. Wir verstehen unter Bildung aktive und selbstgesteuerte Aneignung von Welt mit einem ganzheitlichen, wertschätzenden und stärkeorientiertem Blick auf das Kind. Wir freuen uns, wenn Du uns dabei unterstützen möchtest.

Bewerbungsformular

Bewirb Dich jetzt als Erzieher (m/w/div)

Daten aus XING importieren

Hast Du Fragen? Wir helfen gerne.

Nachricht schreiben
Tatjana Thiering Leitung Barenkrug 16 22159 Hamburg

Lerne unsere
Mitarbeiter kennen

Grzegorz

Heilerzieher und Facherzieher Bauen und Konstruieren
»Ich habe Kontinuität durch den ASB, aber die Kinder und die Projekte wechseln – es ist das Beste aus beiden Welten.«

Alana

Sozialpädagogische Assistentin und Facherzieherin Atelier
»Viele Jahre bin ich frustriert nach Hause gegangen, bis ich den Job in der Werkstatt-Kita bekommen habe.«