Dipl. Sozialpädagog*in (m/w/d) als verantwortliche Leitung

Wandsbek KUJ-43-2021
  • Schulkooperation am Eichtalpark
  • Für 36 Stunden wöchentlich, unbefristet, Probezeit: 6 Monate
  • Bezahlung nach: EG S 11 b, TV AVH, BT-V, Abschnitt C
  • Ab sofort bzw. nächstmöglicher Zeitpunkt
  • Bewerbungsschluss: 16.08.2021

Aufgabenbereich

  • Du entwickelst das Konzept weiter
  • Du übernimmst alle anfallenden Verwaltungsaufgaben
  • Du trägst zum Gelingen einer Kooperation zwischen Jugendhilfe und Schule bei
  • Du bist für die pädagogische Betreuung von Schulkindern zuständig

Voraussetzungen

  • Du hast einen Abschluss als Sozialpädagog*in (m/w/d) oder vergleichbaren Abschluss
  • Du hast Interesse an der Weiterentwicklung des Bereiches ganztägiger Betreuung an Schulen
  • Du hast ein hohes Maß an Teamfähigkeit
  • Du hast Engagement, Durchsetzungsfähigkeit, Belastbarkeit, Toleranz und Flexibilität

Wir bieten

  • Tarifliche Bezahlung mit jährlicher Gehaltsanpassung
  • Fachliche Begleitung durch den Träger
  • ein motiviertes kompetentes Team
  • bei Bedarf Supervision
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildung
  • Zuschüsse zu VWL/HVV Proficard

Schulkooperation am Eichtalpark

Die Schulkooperation am Eichtalpark ist eine  Ganztagsschule in der Walddörferstraße.  Wir pflegen mit dem Jugend- und Stadtteilzentrum Stephanstraße (JUST) seit mehreren Jahren eine enge Kooperation institutioneller und projektbezogener Art, aber auch bezogen auf einzelne Kinder und Jugendliche.

Ein besonderer Reiz dieser Kooperation besteht für uns in dem Handeln im Team von Lehrer, Sozialpädagoge bzw. Erzieher (m/w/div). Bereits in den zurückliegenden Jahren der Zusammenarbeit war eine Begegnung auf Augenhöhe in einer Atmosphäre der gegenseitigen Wertschätzung prägend. Die geplante Arbeit im Team stellt aber eine neue Qualität dar, die wir als große Chance empfinden und sehr gerne mitgestalten.

Bewerbungsformular

Jetzt bewerben Dipl. Sozialpädagog*in (m/w/d) als verantwortliche Leitung

Daten aus XING importieren
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn du das Wort nicht lesen kannst, hier klicken.

Hast du Fragen? Wir helfen gerne.

Nachricht schreiben
Rolf Mohr Abteilungsleitung Kinder & Jugend Heidenkampsweg 81 20097 Hamburg

Lerne unsere
Mitarbeiter kennen

Grzegorz

Heilerzieher und Facherzieher Bauen und Konstruieren
»Ich habe Kontinuität durch den ASB, aber die Kinder und die Projekte wechseln – es ist das Beste aus beiden Welten.«

Alana

Sozialpädagogische Assistentin und Facherzieherin Atelier
»Viele Jahre bin ich frustriert nach Hause gegangen, bis ich den Job in der Werkstatt-Kita bekommen habe.«